Das letzte Bimbakind geht über die Regenbogenbrücke

Traurige Nachrichten erreichten uns gestern aus dem Allgäu 😔

Amadea vom Bernergarten hat am 11. August , ganz kurz vor ihrem 12. Geburtstag, ihre letzte Reise angetreten und ist über die Regenbogenbrücke gegangen 🌈

Sie hatte keine Kraft mehr 😢😢😢

Wir sind sehr traurig und umarmen ihre Familie, in der sie 12 glückliche Jahre gelebt hat und die ihr ein wunderschönes Bernerleben ermöglicht haben. Danke vor allem Antonia, die ihre ganze Kindheit mit Amadea verbracht und sie sehr geliebt hat ❤️❤️❤️

Sie war das letzte lebende Kind aus der Verpaarung von Bimba von Vindonissa und Bajan von der Mäuseburg und auch für uns etwas Besonderes.

Komm gut ins Regenbogenland meine Süße, wir werden dich nie vergessen! 💔💔💔

Grüß deine Mama und deine 9 Geschwister von uns 🤗❤️❤️❤️